Vorfälligkeitsentschädigung Hypothek

Hypothek mit Vorfälligkeitsentschädigung

Finden Sie dann schnell die günstigste Hypothek. Will ein Kreditnehmer seine Festhypothek vor Fälligkeit zurückzahlen, wird ihm eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnet. Es wird eine so genannte Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank gezahlt. Positiver ist die Vorfälligkeitsentschädigung für Libor-Hypotheken. Dies kann umgangen werden, wenn die Kinder gleichzeitig die Hypothek übernehmen.

Vorauszahlungsstrafe

Festzinshypotheken sind budgetsicher, da der Zins und die Dauer fest sind. Allerdings können auch langfristig fixierte Hypotheken Nachteile haben. Die vorzeitige Kündigung einer festverzinslichen Hypothek kann in solchen FÃ?llen kostenintensiv sein und Steuerfolgen haben. Bei vorzeitiger Kündigung einer festverzinslichen Hypothek durch den Kreditnehmer (in der Regel den Grundbesitzer) fordert der Darlehensgeber regelmäßig den Gewinnausfall als Vorfälligkeitsentschädigung.

Abhängig von den Gegebenheiten einer solchen Lösung sind die steuerlichen Konsequenzen verschieden. Der Bundesgerichtshof hatte im Aprils 2017 zu beurteilen, ob eine im Zusammenhang mit der abschließenden Lösung einer Festhypothek unmittelbar vor dem Kauf einer Immobilie zu zahlende Vorfälligkeitsentschädigung als Fremdkapitalzinsen vom Ertrag oder als Investitionskosten für Immobiliengewinnsteuern abgezogen werden kann.

Das heißt aber auch, dass solche Vorauszahlungsstrafen bei Immobilien im Privatbesitz nicht von der Direktsteuer des Bundes abzugsfähig sind. Werden Festhypotheken durch eine andere Hypothek desselben Kreditgebers getilgt, so hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass es sich um eine bloße Umverteilung von Schulden handelt, mit der ein vorhandenes Schuldenverhältnis nicht gekündigt, sondern lediglich geändert wird. Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass der erforderliche Zusammenhang zwischen dem Darlehen und der dafür zu zahlenden Entschädigung wie bei üblichen Fremdkapitalzinsen besteht.

In solchen Faellen kann daher die Vorfälligkeitsentschädigung vom zu versteuernden Gewinn fuer Kantons- und Bundesabgaben einbehalten werden. Der Bundesgerichtshof hat ohne diese Fragestellung darauf verwiesen, dass eine vorzeitige Rückzahlungsentschädigung aufgrund von Liquidation und Refinanzierung mit einem anderen Darlehensgeber mangels eines laufenden Schuldenverhältnisses nicht mit Fremdkapitalzinsen gleichzusetzen ist.

Allerdings werden einige Kantonale, darunter auch Bern, in diesen Faellen nach wie vor Abzuege fuer Vorzugsstrafen bei den Ertragssteuern bewilligen. Mit der vorzeitigen Beendigung von Festzinskrediten werden regelmäßig Strafen für die Rückzahlung fällig. Zum einen, um die Auflösungsentscheidung in Wissen um die Gesamtkostenfolgen zu treffen und zum anderen, um die steuerlichen Folgen ggf. durch eine geeignete Gestaltung zu minimieren.

VORAUSZAHLUNGSGEBÜHR - VORSICHT NEUE REGEL!

Der Steuervorteil ist nicht relevant, da auf dem Grundstück überhaupt kein Ertrag zu erzielen ist. Daher kann es sinnvoll sein, vor einer Entscheidung einen Steuerexperten einzuschalten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum