Meine Kreditkarte

Mein Kreditkarte

Muß ich meine Kreditkarte/Prepaid-Karte für Auslandsaufenthalte aktivieren? Möchten Sie Ihre Kreditkarte aus unserem System entfernen, senden Sie bitte eine E-Mail an hello@bird.co. Meine Daten - E-Banking - Mobile Banking - Kreditkarte / Prepaid-Karte ist ausgewählt - V PAY / Maestro - Konto / Zahlungen - KeyClub - Anweisungen. Derzeit akzeptieren wir sowohl Visa- als auch Mastercard-Kreditkartenzahlungen. Was für einen Versicherungsschutz bietet meine Kreditkarte? Sprung zu meiner Kreditkarte wurde abgelehnt.

Konsumenten: Helfen, meine Kreditkarte ist geklaut.

Mit der Kreditkarte zahlen Milliarden von Deutschen ihre Käufe - und ziehen so Verbrecher an. So verteidigen sich Konsumenten gegen den Missbrauch von Daten. Als Tim Jennings kürzlich den Ober nach der Gesetzesvorlage in einer Münchener Nobellkneipe fragte, vermutete er nichts Schlechtes. Führerausweis, Personalausweis, Kreditkarte, offensichtlich hatten Räuber schwere Beute erbeutet. Jennings lässt alle Spielkarten blitzschnell aufheben.

Eine Handtasche von Louis Vuitton, ein Kittel von Prada - Jennings Kreditkarte war auf einmal für volle 4000 EUR im Rucksack. "Jennings, ich habe die Hälfte der Nachtschicht noch nicht geschlafen", sagt er und ist immer noch entsetzt über diese Unverschämtheit. Der Alptraum, der viele Menschen in Deutschland verfolgen kann, schließlich sind in der gesamten Republik knapp 25 Mio. Karten im Einsatz.

Aber wer als Konsument vorsichtig ist, muss Waterloo auch im Falle einer Krise nicht miterleben. Wie gehe ich vor, wenn meine Kreditkarte geklaut wurde? Wen bezahlt man, wenn Einbrecher mit einer geklauten Kreditkarte shoppen? Mit anderen Worten, Verbrecher können mit einer geklauten Visitenkarte allein nicht viel ausrichten. In diesem Falle ist der Konsument nicht verantwortlich - er erhält das Geldbetrag von der Institution zurück, von der er die Kreditkarte erhalten hat.

"â??Der Konsument muss nur dann fÃ?r einen Verlust aufkommen, wenn er grobfahrlÃ??ssig handeltâ??, sagt Markus Feck, Rechtsanwalt im Verbraucherzentrum Nordrhein-Westfalen. Aber auch wer alles richtig macht, muss wissen, dass die Bank ihn im Falle eines Einbruchs bis zu 150 EUR haftbar machen kann. Wie geht es weiter, wenn Einbrecher mit der korrekten PIN auszahlen?

Bei Dieben, die mit der Kreditkarte leicht an der Maschine bezahlen können, ist es für den Gestohlenen knapp. Experten reden von "prima facie evidence": Alles deutet darauf hin, dass die PIN zusammen mit der Visitenkarte mitgerissen wurde. Von den Verbrauchern wird erwartet, dass sie beide separat aufbewahren. Dem Konsumenten kann in diesem Falle in der Regelfall keine große Nachlässigkeit vorgeworfen werden - er muss nicht ausbluten.

Derjenige, der seine Kreditkartenabrechnung betrachtet und auf Belastungen stößt, die er nicht eingeleitet hat, sollte sich umgehend an seine Hausbank wende. "Inwiefern ist es so ungefährlich, online per Kreditkarte zu kaufen? Häufig bezahlen unsere Kundinnen und kunden komfortabel per Kreditkarte - in einem von den Firmen als gesichert gekennzeichneten Teil der Webseite, z.B. mit einem Schlösschen.

Auch für die Konsumenten trifft hier die Fürsorgepflicht zu: Kennwörter dürfen nicht an Unbekannte weitergegeben werden. Am Ende kam Tim Jennings leicht davon - die Hausbank hat ihm die 4000 EUR in voller Höhe zurückgezahlt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum