Kredit ändern

Guthaben ändern

Die Informationen im Kreditangebot können sich ändern. Eine Änderung der Nummer einer Kredit- oder Debitkarte ist nicht möglich. Kredite passen wir flexibel an neue Lebenssituationen an. ("falls zutreffend") Dieses Darlehen ist nicht in[der lokalen Währung des Kreditnehmers] denominiert. Selbst wenn Sie im Moment finanziell gut abschneiden, kann sich das in den nächsten Jahren ändern.

Zusatzfinanzierung

Außerplanmäßige Vorkommnisse können eine temporäre oder dauerhafte Veränderung Ihrer Finanzierungen erforderlich machen. Sprich mit uns - unsere Experten stimmen deinen Kredit auf deine neue Lebensumstände ab. Wenn Sie eine Zusatzfinanzierung brauchen, stehen wir Ihnen zur Seite. Finanzknappheit ist Teil des Lebens. Wenn Sie Ihren Arbeitsplatz verloren haben, in Elternzeit oder Bildungsurlaub gehen oder krank werden, können wir Ihre Kreditzinsen an Ihre neue Finanzsituation angleichen.

Bei uns werden Sie die richtige Antwort bekommen. Brauchen Sie eine Zusatzfinanzierung oder geringere Darlehensraten? Auf einmal erfüllt Ihre aktuelle Ferienwohnung oder Ihr aktuelles Wohnhaus nicht mehr Ihre Bedürfnisse. Zusammen mit Ihnen werden wir die richtige Entscheidung treffen. Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass keine finanziellen Mittel eingesetzt werden, die Ihre Immobilie, Ihr Zuhause oder Ihre Ferienwohnung ausmachen.

Die Degussa-Landesbank muss die Zinskorrektur für Kredite ändern.

Bei der Degussa Postbank AG müssen die Vorschriften zur Zinsänderung von Darlehen verbessert werden. Nach der bisher verwendeten Bestimmung konnte das Finanzinstitut nach eigenem Gutdünken eine Korrektur vornehmen. Das ist gesetzlich nicht erlaubt, die Konsumentenberatungsstelle Sachsen hat den Lieferanten auf der Grundlage von Feststellungen der Marktbetreuerfinanzen erfolglos gewarnt. Im Rahmen der Studie "Transparenz in der Anzeige von Kontokorrentkrediten im Internet" untersuchten die Marktwächter des Verbraucherzentrums Sachsen die Websites von rund 370 ausgesuchten Kreditinstituten und Skandinavien.

In der Degussa Gesamtbank wurde eine umfassende, nicht zulässige Bestimmung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Privatkredite gefunden, wie der Kreditzins für Darlehen - einschließlich der Kontokorrentkredite - an Marktzinsschwankungen anzupassen ist. "Die veröffentlichte Bestimmung beschreibt zunächst die Voraussetzungen, unter denen der Zinssatz für Darlehen verändert werden kann.

Allerdings wollte die Hausbank den anzupassenden Betrag nach eigenem Gutdünken festlegen", sagt Carmen Friedrich, Leiterin der Abteilung Market Guard Finance im Verbraucherzentrum Sachsen. Die Degussa Gesamtbank hat in einer Abmahnung zugesagt, die korrespondierende Zinsanpassungsregelung nicht mehr anzuwenden. Der Beleg mit den Allgemeinen Kreditkonditionen wurde aus dem Netz genommen.

Die Degussa ist damit in eine lange Reihe anderer Finanzinstitute aufgenommen worden. Die Marktbeobachter hatten bereits im Jahr 2015 ermittelt, dass die Informationen der Institute und Sparbanken über Kontokorrentkredite auf ihren Websites nur unzureichend waren. "Wir können daher nur die im vergangenen Jahr vom Verbraucherschutzbund geäußerte Anregung wiedergeben:":

Das Kreditinstitut muss dazu angehalten sein, alle maßgeblichen Informationen über seine Kontokorrentkredite auf seinen Websites zu veröffentlichen. Hierzu zählen neben dem Soll-Zinssatz vor allem die Zinsanpassungsregelungen mit einem Referenzzins sowie die Zinsbelastungstermine", sagt Friedrich.