Ing Kredit

In-Gutschrift

ING-Diba wird sich voraussichtlich verstärkt mit dem Thema Darlehen von Lendico befassen. Wohin mit den Leugnungen? Kreditschutz möglich. Auftrag: Ziel der Online-Kampagne war es, die Markenbekanntheit und die Nutzeraktivierung von ING-DiBa zu erhöhen. Aber niemand nutzt diesen Kredit wirklich gerne, im Gegenteil.

ING-DiBa: Aufruf zur Identitätsprüfung mit Videokonferenz

Als erste der großen Kreditinstitute überprüft die ING-DiBa ab sofort ihre Identität mittels Bildtelefonie nach dem LaG. Bei der auf Ratendarlehen spezialisierten SüdWest-Kreditbank wurde die neue Technologie im Monat Mai dieses Jahrs in Betrieb genommen. Die in Berlin ansässige WebID Solutions ist wie die SüdWest-Kreditbank der Drittdienstleister bei ING-DiBa, der diesen Dienst anbietet - für ING-DiBa jeden Tag von 7:00 Uhr bis 22:00 Uhr, auch am Wochenende.

Die neue Form der Berechtigung steht zunächst nur Inhabern eines Personalausweises und exklusiv auf dem Konto ING-DiBa Call Money zur Verfügung. Geplant sind eine Erweiterung der Überprüfung der sicherheitstechnischen Merkmale von ID-Karten aus verschiedenen anderen Ländern und die Aktivierung für weitere Artikel von Inge-Diba. Neue Kunden, die ein Callgeldkonto eröffnen, können sich mit einem PostIdent Coupon in einem Postamt oder vor einer Cam identifizieren.

Letzteres geht man auf eine Webseite der WebID Solutions auf und gibt dort seine personenbezogenen Angaben aus dem Personalausweis und eine Kennziffer ein, die in den Bankdokumenten erwähnt wird. Sie werden aufgefordert, das Badge mehrmals vor die Fotokamera zu neigen und zu verschieben, damit die Sicherheitsfunktionen überprüft werden können.

Darüber hinaus werden Screenshots von der Personen- und ID-Karte gemacht und der Gesprächslaut mitgeschnitten. Für die SüdWest-Kreditbank ist der Einsatz des Videoprozesses aufgrund seines noch niedrigen Profils bisher anscheinend recht nüchtern.

Stadtwerk Düsseldorf

Worin besteht der Unterschied zwischen den Stadtwerken Düsseldorf? Der Ver- und Entsorger ist eines der 10 großen kommunalen Versorgungsunternehmen in Deutschland und in den Bereichen Stromerzeugung, Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung sowie Abfallentsorgung tätig. Auf den kurzfristigen Liquiditätsbedarf wollen die Düsseldorfer Unternehmen unter der Adresse: ?exibler eingehen. Aus diesem Grund soll die bestehende Finanzierungsmöglichkeit in eine klassiche Website umgewandelt werden: die Website des Unternehmens soll so langfristig wie möglich ein Internetauftritt der Gesellschaft sein.

In engem Kontakt mit dem Auftraggeber haben wir die bestehende Finanzierungen in ein neuartiges, www. com und zugleich langfristig angelegtes Finanzkonzept mit Kredit- und Kapitalmarktkomponente überführt. ING fungiert als Mandated Lead Arrangeur (MLA) und Dokumentationsstelle im Rahmen einer Konsortialkredittransaktion, die aus einer kurzfristigen, revolvierenden Kreditfazilität und einer langfristigen Kreditfazilität zusammengesetzt ist.

ING ist auch Konsortialführer einer Konsortialschuldverschreibung. Durch die maßgeschneiderte Finanzierungsmöglichkeit haben die Düsseldorfer Unternehmen genügend Handlungsspielraum, um sowohl lang- als auch kurz- fristig zu sein. "Das Finanzpaket gibt den Düsseldorfer Unternehmen als Lieferant der Wachstumsregion die notwendige Handlungsfähigkeit, um den Wandel der städtischen Erzeugungs-, Heiz- und Versorgungsinfrastruktur im Einklang mit den Klimaschutzzielen der Landeshauptstadt Düsseldorf und den Anforderungen der städtischen Servicegesellschaft tatkräftig zu gestalten.

ING hat mit ihrer umfassenden Produkt- und Branchenexpertise als Dokumentationsspezialist im Konsortialkredit und als einer der Lead-Arrangeure im Bereich der Schuldscheindarlehen maßgeblich zum Erfolg der Übernahme beigetragen".

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum